MailStore Server Version (11.1.0.13498) ist verfügbar

Für den Mailstore Server gibt es ein Funktionsupdate auf 11.1. Versprochen werden brandaktuelle neue Funktionen. Das Changelog liest sich allerdings ernüchternd. So gibt es für die Mailstore integrierte Benutzerdatenbank jetzt Kennwortrichtlinien und im Webinterface wurde für die gleichen Benutzer die Möglichkeit eingepflegt, das Passwort auch zu ändern. Der Rest ist die Änderung einer Produktbezeichnung (MDaemon) und ein Bugfix. Bezieht man die Benutzer jedoch aus einem Verzeichnisdienst (zum Beispiel Kerio Connect, Active Directory), dann ergibt sich nicht neues.
Das bezeichnet das grundlegende Dilemma dieser an sich hervorragenden Software: es gibt nicht so sehr viel zu verbessern, zumindest funktionell. An Performance und Technologien im Backend kann man sicher etliches mehr entwickeln.

Wer noch Version 10.x im Einsatz hat, dem seinen dringend die Hinweise zum Update auf Version 11 nahe gelegt, damit auch danach alles reibungsfrei funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.